CLIMATE Team

Was uns bewegt, motiviert und dazu gebracht hat THE CLIMATE CHOICE zu gründen.

Wir sind
THE CLIMATE CHOICE

THE CLIMATE CHOICE wurde aus der eigenen Erfahrung geboren, wie komplex und aufwändig es ist nachhaltige Lösungen für das eigene Unternehmen zu finden. Angefangen bei grünem Hosting und nachhaltigem Strom bis hin zu industriespezifischen, innovativen Technologien.

Insbesondere Unternehmen können einfach einen großen Beitrag zur Klimawende leisten, indem sie die Klimatransformation heute beginnen.

THE CLIMATE CHOICE Team

Unsere Mission

Jedem Unternehmen die Klimatransformation einfach und unkompliziert möglich zu machen.

Unsere Vision

Eine Welt in der Natur, Mensch und Wirtschaft im Einklang miteinander existieren.

THE CLIMATE CHOICE steht für

Menschen
glücklich machen

MitarbeiterInnen und KundInnen wählen Unternehmen mit Herz für die Umwelt. Gelebte Nachhaltigkeit erhöht die Kundenzufriedenheit, Mitarbeiterbindung und unser gesellschaftliches Wohlbefinden. ​

Werte
wandeln

Eine Generation, die für ihre Kinder auf die Straße geht, liebt Unternehmen, die hinter ihnen stehen. Klimabewusste Unternehmen überzeugen außerdem InvestorInnen und legen neue Marktpotenziale frei.

Zukunftsfähig
arbeiten

CO2-Steuer und Plastikverbot haben es vorgemacht. Die Politik erkennt den steigenden Handlungsbedarf und legt schon heute mit neuen Anreizen und Regelungen die Weichen zur Klimastransformation. ​

Unser Hintergrund

Lara Obst THE CLIMATE CHOICE

Lara Obst

Co-Founder

Lara beschäftigt sich seit mehr als 10 Jahren mit dem Thema Nachhaltigkeit, in den unterschiedlichsten Bereichen. Als Mitgründerin des Windenergie-Startups MOWEA lernte sie die Energiebranche kennen und als Venture Developerin des Blockchain-Unternehmens Weeve die High- und Deep-Tech Welt. Als Corporate Accelerator Managerin bei Climate-KIC unterstütze sie schließlich klimarelevante Startups in der DACH Region. Lara hat in Lüneburg, Berlin, Twente und Neu Delhi studiert und hat einen Bachelor in  Kunst und Kultur, sowie einen Master in technischem Innovationsmanagement und Nachhaltigkeit. Laras Masterarbeit über Sustainability Performance Indikatoren wurde mit dem Europäischen Philip de Wood Award ausgezeichnet.

Bei THE CLIMATE CHOICE verantwortet Lara die Bereiche Marketing, Produkt und Partnerschaften.

Yasha Tarani THE CLIMATE CHOICE

Yasha Tarani

Co-Founder

Yasha ist seit 10 Jahren leidenschaftlicher Unternehmer. Sein erstes Unternehmen resmio.com, entwickelte sich innerhalb von fünf Jahren zu einem der marktführenden Anbieter von Restaurant-Software Lösungen in Deutschland. Nachdem er das Unternehmen in 2017 verließ, unterstütze er als Berater und Advisor verschiedene Software und Internet Unternehmen bei Management-, Vertriebs- und anderen Wachstumsherausforderungen. Yasha ist ausserdem Mentor bei Climate-KIC und dem Founders Institute. Studiert hat er in Stuttgart, Lüneburg, Barcelona und Brisbane und hat einen Bachelor in Medienmanagement sowie einen Master  in Management & Business Development.

Bei THE CLIMATE CHOICE verantwortet Yasha die Bereiche Sales, Business Development und Finance.

Wir sind Teil verschiedener UnternehmerInnen-Netzwerke und Initiativen für Klimaschutz in der Wirtschaft. Unter anderem dürfen wir die Leaders for Climate Action sowie Entrepreneurs4Future und den EntrepreneursPledge unterstützen. Besonders freuen wir uns außerdem Ehrenmitglieder des Impact Hub Leipzig zu sein! 

Unsere
Geschichte

Lara arbeitet bereits seit 10 Jahren im Nachhaltigkeitsbereich, unter anderem als Gründerin von verschiedenen Startups, als auch im Management des Climate-KIC Accelerator Programms, der größten Initiative der Europäischen Union für den Technologietransfer von klimarelevanten Innovationen. Im Studium und in der Arbeit beschäftigte sie sich intensiv mit Nachhaltigkeitsmetriken (Sustainability KPIs) und mit Impact-Lösungen, von Startups und Unternehmen, die einen messbaren Effekt auf die Klima-und Nachhaltigkeits-bilanz eines Unternehmens haben. Lara stellte fest, dass es die meisten Lösungen bereits am Markt gibt, die Adoption in Unternehmen aber noch am Anfang steht. Yasha baute ein Software as a Service Unternehmen für Gastronomie Unternehmen auf. Von Anfang an versuchte er nachhaltige Lösungen sowohl für den Büroalltag als 

auch für die IT-Infrastruktur zu finden. Allerdings scheiterte dies oft an Fragen wie: Welches Produkt ist nun das nachhaltigere und warum? Wie vergleicht man verschiedene Lösungen? Wo haben Maßnahmen den größten Einfluss?  Viele Unternehmen und Unternehmer kennen die Problematik: es ist eines dieser Themen, die im Vergleich zu anderen Aufgaben und Pflichten zwar allen sehr wichtig, aber oft im Vergleich nicht dringend genug sind um sie direkt umzusetzen. Hier wollen wir unterstützen, in dem wir Fragestellungen zum Thema Nachhaltigkeit übernehmen und für Unternehmen passende Lösungsvorschläge bieten.  

Aus diesen Erfahrungen und einer langen Reise entstand die Idee für THE CLIMATE CHOICE. In unserem Magazin könnt ihr mehr über unsere Reise lesen.

Unser Handeln & Transparenz

Auch THE CLIMATE CHOICE möchte nicht noch mehr Emissionen freisetzen, sondern diese so weit wie möglich verhindern und klimaneutral arbeiten. Wir möchten mehr Emissionen einsparen als wir freisetzen. Hierzu nutzen wir von Anfang an Lösungen, die uns dies ermöglichen. Wir hosten diese Website bei biohost.de, verwenden in unserem Homeoffice Ökostrom von Naturstrom.de, legen alle Wege in Berlin mit dem Rad zurück, reisen in Deutschland mit der Bahn, achten auf vorwiegend vegetarische Ernährung und kompensieren unseren Fußabdruck nach den Vorgaben von Leaders for Climate Action. Nichtsdestotrotz sind wir erst am Anfang unserer Reise und werden euch über unseren Stand hin zum „klimapositiven“ Unternehmen informieren.

CLIMATE TRANSFORMATION Summit, 26. Juni 2020, 9.00 - 18.00 Uhr

Die Online Konferenz für Climate Champions & Klimabeauftragte in Unternehmen.