CLIMATE Champions – 5 Möglichkeiten CO₂ zu reduzieren

Nachhaltiges Wirtschaften, wie geht das? Der Green Deal setzt es als Ziel. Die EU-Taxonomie, das Lieferkettengesetz und auch die Vorgaben des nicht-finanziellen Reportings geben Leitlinien zur Umsetzung. Das nachhaltige Geschäftsmodell einer transformativen Wirtschaft lässt sich also immer stärker anhand von Richtwerten, Kriterien und Indikatoren festlegen. Immer mehr Unternehmen richten sich danach aus oder haben bereits ganz intuitiv angefangen, als Pionier:innen die Klimatransformation umzusetzen. Dabei treffen sie aber häufig auf neue Herausforderungen der Transparenz und Wirksamkeit. Unsere Mission ist es, diesen Prozess der eigenen Klimatransformation einfach und unkompliziert umsetzbar zu machen, sodass jedes Unternehmen die neu entstehenden Chancen einer klimakompatiblen Zukunft nutzen kann und aktiv zum Klimaschutz beiträgt.

Die eigene Klimaperformance erfassen, Handlungsfelder aufdecken und passgenaue Lösungen zur Nutzung von Potentialen – diesen Prozess unterstützen wir mit unserem software-gestützten CLIMATE Readiness Check. Ausgerichtet an international anerkannten Standards ermöglicht uns der Check ebenfalls unsere CLIMATE Community zu vergrößern und neue Partner:innen aufzunehmen. Diese tragen mit ihren Produkten und Dienstleistungen ihren Teil zum aktiven Klimaschutz bei. CO2 messen, reduzieren und unvermeidbare Emissionen ausgleichen die Anbietenden unseres THE CLIMATE CHOICE Partner:innen-Programms unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung des Dreiklangs der Klimatransformation.

Wir freuen uns, Euch fünf weitere Mitglieder vorstellen zu dürfen, welche ihren Fokus besonders auf die CO2-Reduktion in den Impact-Kategorien Umwelt, Mobilität, Digital & Food legen.

Die Klimalösungen unserer Partner:innen

Unsere fünf neuen Partnerlösungen entlang der Impact-Kategorien.

Umwelt

atmosfair

Klimaschutz-Expertise seit 2004: Die gemeinnützige Klimaschutzorganisation legt ihren Fokus auf Reisen und verfolgt dabei das Prinzip von ‚Vermeiden und Reduzieren – nicht vermeidbare Emissionen Kompensieren‘. Durch die Entwicklung und den Betrieb von Klimaschutzprojekten im Bereich erneuerbare Energie bietet atmosfair eigene CO2-Kompensationsangebote. Darüberhinaus unterstützt das Team Unternehmen bei der Dekarbonisierung ihrer Wirtschaftsaktivitäten.

Mobilität

MOBIKO

MOBIKO unterstützt Unternehmen als vollständiges ERP-System für betriebliche Mobilität dabei, Emissionen in der Mitarbeitermobilität stark und unkompliziert zu reduzieren. Die Full-Service-Lösung ermöglicht Unternehmen, die Mobilität ihrer Mitarbeiter:innen mit einem monatlich flexibel einsetzbaren digitalen Budget zu managen. Arbeitgeber:innen erhalten damit ein Tool, um Mitarbeitermobilität zu verwalten, steuerkonform abzurechnen sowie nachhaltiges Mobilitätsverhalten zu incentivieren. Mitarbeitende dagegen erhalten einen Mobilitätsbenefit, der für sämtliche Mobilitätsarten weltweit verwendet werden kann – Win-Win für beide Seiten.

PROJECT CLIMATE

PROJECT CLIMATE verfolgt einen praktischen und Maßnahmen-orientierten Ansatz der Beratung, Konzeption und Umsetzungsunterstützung von Nachhaltigkeit. Ihr Fokus liegt dabei auf Geschäftsreisen, Fuhrparkmanagement, Mitarbeitermobilität sowie virtuelle und offline Events. Die Vision des Teams ist es, die ‚New Mobility Transformation‘ zu erleichtern – Mitarbeiterzufriedenheit erhöhen, CO2-Emissionen reduzieren und Kosten sparen. Das Team erarbeitet dazu Zielpfade und absolute Reduktionsziele, begleitet die Umsetzung von Maßnahmen für Vermeidung und Reduzierung und bietet dabei Managementunterstützung.

Digital

WEtell

Die Mobilfunkanbieter:in WEtell hat es sich zur Aufgabe gemacht, Digitalisierung und Kommunikation neu zu denken: fair und nachhaltig! Dabei produziert das Unternehmen durch eigene PV-Anlagen mehr Energie, als es selbst nutzt, und bietet durch die Verwendung von 100 % Ökostrom bereits heute eine klimakompatible Alternative. Darüber hinaus schreibt WEtell Transparenz und Fairness groß und lebt wertebasiertes Wirtschaften.

Food

Delicious Data

50 % aller Lebensmittel landen in der Tonne, das weiß auch Delicious Data. Das Daten-Managementsystem hilft daher Unternehmen, Kantinen und Gewerbetreibenden mittels künstlicher Intelligenz Prognosen über die zukünftige Lebensmittelverschwendung aufzustellen und so aktiv zu handeln. Bis zu 30 % aller Abfälle, Emissionen und Kosten werden bereits nach kurzem Einsatz reduziert. Langfristig werden bestehende Warenflüsse zielgerichtet optimiert, der Wareneinsatz verbessert und Ressourcen einfach eingespart.

Jetzt beginnen und Chancen nutzen

Die Klimatransformation bietet zahlreiche Chancen für Unternehmen. Wo fängt man am besten an? Wir geben Dir die wichtigsten Mittel an die Hand, um die eigene Transformation einfach und unkompliziert umzusetzen.

Werde Teil der Klimalösung!

Wenn Dein Unternehmen erfahren möchte, wo es in Sachen Klimatransformation steht, kontaktiere uns und  erfahre mehr über die Klimaperformance deines Unternehmens. Anhand unseres CLIMATE READINESS Checks finden wir heraus, wie Dein Unternehmen passende Klimamaßnahmen umsetzen kann.

Als Anbietende einer Klimalösung nehmen wir Dein Unternehmen gerne nach entsprechender Prüfung in unser Partner:innennetzwerk auf.

Unser Netzwerk für Deine Klimatransformation wächst. Das sind die 5 neuen THE CLIMATE CHOICE Partner*innen

Das nachhaltige Geschäftsmodell der Zukunft, wie sieht das aus? Immer mehr Unternehmen setzen ihre Klimatransformation um, treffen dabei aber auf herausfordernde und neuen Thematiken. Unsere Mission ist es diesen Prozess einfach und unkompliziert umsetzbar zu machen, sodass jedes Unternehmen die neu entstehenden Chancen nutzen kann und zum Klimaschutz beiträgt.

CO2 messen, reduzieren und unvermeidbare Emissionen ausgleichen Die Klimalösungen unseres THE CLIMATE CHOICE Partner*innen-Programms unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung des Dreiklangs der Klimatransformation.

Wir freuen uns nun fünf weitere THE CLIMATE CHOICE Partner*innen vorstellen zu dürfen, welche ihren Fokus besonders auf die CO2-Reduktion in den Impact-Kategorien Digital & Service sowie Umwelt legen.

Die Klimalösungen unserer Partner*innen

Unsere fünf neuen Partner*innen entlang der Impact-Kategorien.

Umwelt

GreenMiles
greenmiles logo

Klimaschutz-Expertise seit 2007: greenmiles bietet einen Full-Service rund um das ganzheitlich, klimaneutrale Unternehmen. Dabei unterstützt greenmiles Unternehmen professionell bei der Berechnung ihrer CO₂-Emissionen und berät sie in allen Fragen der Klimatransformation.  Mit der Erstellung von CO₂-Bilanzen, der Erarbeitung von Klimazielen und -strategien, Reduktionsplänen und einem erfahrenen Projektmanagement übernimmt greenmiles die gesamte Abwicklung.

Treeme

treeme steht für den nachhaltigen Anbau- und die Bewirtschaftung von Paulownia-Bäumen auf treeme-eigenen Plantagen zur Erzeugung von Edelholz als Clear & Clean A-Ware. Schon heute kooperiert die Green Wood International AG durch das treeme Projekt mit Unternehmen, um die Entwicklung innovativer Paulowniaholz-Produkte umzusetzen. Die Aufzucht der treeme-Bäume in Europa vereint ökologische und wirtschaftliche Faktoren: Hochwertiges Holz wird in der EU geerntet und somit artengeschützte Regenwälder langfristig bewahrt.

Digital & Service

ENDUREConsulting

ENDUREConsulting bringt Ökonomie und Ökologie miteinander in Einklang. Dabei begleiten sie Unternehmen bei jedem Schritt der Klimatransformation. Vom gemeinsamen Verständnis der Ausgangssituation bis zur Umsetzung von Projekte und der effektiven Schließung noch vorhandener Kompetenzlücken.  ENDUREConsulting ist Profi in der operativen Umsetzung und stellt sicher, dass sich nicht nur Prozesse, sondern auch Kultur und Arbeitsweise von Unternehmen nachhaltig verändern.

Grubengold

Grubengold bietet nachhaltige Innovationsberatung und unterstützt klimarelevante Innovationen vom ersten Gedanken bis hin zur cleveren Umsetzung. Mit kreativen Tools, unkonventioneller Beratung und einer liebevollen Umsetzung begleitet Grubengold von Anfang an und fördert nachhaltige Innovation für eine glücklichere Zukunft. Das Team entwickelt effiziente Werkzeuge, welche nachhaltige Innovation prüfen, verbessern und umsetzen. So können Konzepte, Produkte und Geschäftsmodelle durchleuchtet und Ideen in die Wirklichkeit übertragen werden.

BKK ProVita

Die BKK ProVita ist als erste gemeinwohlbilanzierte Krankenkasse Vorreiter*in für Nachhaltigkeit in Deutschland. Sie arbeitet seit 2017 klimaneutral und ist unter anderem durch drei Bilanzen bei der Gemeinwohlökonomie Pionier dieser Bewegung. Durch ihr zukunftsfähiges Handeln möchte die BKK ProVita nicht nur ihre eigenen Mitarbeiter*innen oder Versicherten zu nachhaltigem Handeln motivieren, sondern arbeitet auch mit Hochdruck an einer Transformation in der Gesellschaft und Politik hin zu einer nachhaltigen Zukunft. 

Jetzt beginnen und Chancen nutzen

Die Klimatransformation bietet zahlreiche Chancen für Unternehmen. Wo fängt man aber am besten an? Wir geben Euch die wichtigsten Mittel zur Hand, um Eure Transformation einfach und unkompliziert umzusetzen.

Werde Teil der Klimalösung!

Wir freuen uns sehr, über unsere neuen CLIMATE CHOICE Partner*innen. Wenn Dein Unternehmen erfahren möchte, wo es in Sachen Klimatransformation steht, kontaktiere uns und  erfahre mehr über die Klimaperformance deines Unternehmens. Anhand unseres CLIMATE READINESS Checks finden wir heraus, wie dein Unternehmen passende Klimamaßnahmen umsetzen kann.

Als Anbieter*in einer Klimalösung nehmen wir dein Unternehmen gerne nach entsprechender Prüfung in unser Partner*innennetzwerk auf.