#CHOICE Events

Von Klimabeauftragten für Klimabeauftragte – deine inspirierende Mittagspause im CHOICE Webinar.

03.02.2022 - Sustainable Procurement – People. Planet. Profit.

Do. 03.02.2022 von 13:00-14:00 Uhr

Procurement leaders play a critical role in climate transformation. They do not only have the power to contribute, to steer and to develop responsible supply chains but also to enable profitable and sustainable growth benefiting patients, farmers and consumers around the world. What does it mean for them to take action and effectively accelerate the creation of a just and low-carbon emissions world?

In this CHOICE Event #34, Thomas Udesen, Chief Procurement Officer at Bayer AG, explains the opportunities and challenges in building sustainable and profitable procurement for both people and the planet. In addition, Lara Obst, founder of THE CLIMATE CHOICE, will elaborate on how improved collaboration between companies and suppliers can help to achieve this goal in practice.

The following questions will be central:

  • How exactly can procurement help to stop exploitation of nature and human beings?
  • What role does the Sustainable Procurement Pledge play for this cause?
  • What means are available to improve cooperation between suppliers and procurement for joint climate action?

Our experts:

Thomas Udesen leads the dynamic Procurement function at Bayer, the global Life Science company. He has privately co-founded the Sustainable Procurement Pledge and strives to activate SPP Ambassadors around the globe to drive a much needed change towards sustainable decision-making across supply chains. Lara Obst is co-founder and CEO of THE CLIMATE CHOICE, the climate data-driven B2B platform for decarbonising companies and their supply chains.

Register now for free!

THE CLIMATE CHOICE offers this event as part of the CHOICE Event series, which presents best practice solutions for climate transformation.

Jetzt kostenlos registrieren!

17.02.2022 - Digitale Tools der Circular Economy

Do. 17.02.2022 von 13:00-14:00 Uhr

Der EU-Aktionsplan für die Kreislaufwirtschaft gibt als klares Ziel für Unternehmen vor, Abfälle in hochwertige Sekundärressourcen umzuwandeln und eine klimakompatible  Circular Economy zu schaffen. Unternehmen stehen somit vor der transformativen Aufgabe, ihre Geschäftsprozesse grundlegend zu modernisieren und zirkulär auszurichten. 

Die gute Nachricht: Mithilfe digitaler Lösungen lassen sich zirkuläre Prozesse einfach umsetzen und gleichzeitig Kosten senken. Wie das genau funktioniert, schauen wir uns im CHOICE Event #35 an. 

Dabei geht es um folgende Fragen:

  • Welche gesetzlichen Vorgaben warten auf Unternehmen bezüglich der Kreislaufwirtschaft?
  • Was können neue Technologien für Abfallmanagement und Recycling leisten?
  • Wie etablieren Unternehmen ein zukunftsorientiertes, digitales Wertstoffmanagement?
  • Welchen Einfluss hat dies auf die eigene Klimabilanz?

Unser Experte

Felix Heinricy, COO und Co-Founder bei Resourcify. Die führende Recycling-Plattform für digitales Abfall- und Wertstoffmanagement unterstützt Unternehmen dabei, das Ziel Zero Waste und damit eine abfallfreie Zukunft zu erreichen.

Jetzt kostenlos anmelden!

THE CLIMATE CHOICE bietet dieses Event als Teil der CHOICE Event Reihe an, welche Best-Practice-Lösungen zur Klimatransformation vorstellt.

Jetzt kostenlos registrieren!

Deine Lösung ist noch nicht dabei?

Klicke hier, um dein Wissen im CHOICE Event zu teilen!

Jetzt anfragen!

Event verpasst?

Jetzt alle CHOICE-Aufzeichnungen anschauen.