7 Wege, um deinen Climate Impact wirtschaftlich erfolgreich zu skalieren.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on telegram
Lesezeit: 2 Minuten

 🤨 Warum ist es so schwer Best-Practices für die Klimatransformation zu finden?

Genervt von stundenlanger Recherche und unverständlichen Klimawerten? Der #CTS2020 kürzt die Suche nach klimarelevanten Best-Practices ab und stellt 50+ ExpertInnen aus den 7 Impact Kategorien Energie, Gebäude, Produktion, Mobilität, Food, Digitales und Umwelt vor. Sie teilen mit uns Best-Practices, die schon heute am Markt erprobt und für Unternehmen schnell einsetzbar sind. Suche dir deine Themen heraus und merke dir die wichtigsten Time-Slots vor. Die Übersicht dazu findest du in der Agenda.

7 Wege zur Klimatransformation und wirtschaftlicher Zukunftsorientierung 🏆

Zur Klimatransformation führen viele Wege, beim #CTS2020 bauen wir gemeinsam die 7 wichtigsten auf. Egal ob BeginnerIn oder Profi in Sachen Klimatransformation, die Fireside Chats bieten dir wertvolle Einblicke, neue Ideen und handfeste Maßnahmen von branchenbekannten ExpertInnen. Hol dir dein Ticket hier.

Aktuelle Brancheneinblicke und geballtes Klimawissen

Ohne Messung keine umsetzbaren Maßnahmen. Ohne Maßnahmen keine CO2 Reduktion. Wer Klimaschutz in seinem Unternehmen ernst meint, fängt bei einer CO2-Bilanz an. Aber was kommt dann? Unsere SpeakerInnen teilen ihre Best-Practices und unterstützen so die Entwicklung nachhaltiger Wege aus der aktuellen Wirtschaftslage. Nadine Michalske von Klima.Metrix erklärt zum Beispiel im Fireside Chat „Digitales“ wie Firmen ihren CO2-Fußabdruck messen können, Christian Kroll erläutert im „Umwelt“ Chat warum er Bäume pflanzen für sinnvoll hält und Verpackungsexpertin Carolina Schweig diskutiert im „Produktions“ Fireside Chat warum sie Nachhaltigkeit nicht nur durch CO2-Werte misst. Klimabeauftragte aus Unternehmen können sich dabei direkt mit unseren Climate Champions austauschen und lernen sich Online im Networking Raum kennenlernen. Gemeinsam erproben wir wie Wirtschaftlichkeit, Kundenwünsche und Umweltschutz zukunftsweisend vereint werden können.

Warum braucht es Austausch und Best-Practices 👩🏽‍🔧?

In Sachen Klimaschutz und Impact kann man sich selten auf sein Bauchgefühl verlassen. Branchenbekannte Hosts moderieren die jeweiligen Fireside Chats und anschließenden Workshops, damit wir ganz genau erfahren welche Maßnahmen welche Auswirkungen auf Klima und Wirtschaft haben können. David Wortmann, Gründer von DWR eco und dem Podcast „Let’s Talk Change“ führt uns durch das Hauptpanel, und findet mit den Panelisten heraus, was heute stand der Wirtschaft, Wissenschaft und Politik ist. Christian Huder fragt nach was in der Energiewende noch fehlt, Laura Kohler erforscht die klimarelevanten Möglichkeiten der Mobilität und Tim Schuhmacher findet heraus wie Umweltschutz mit Wirtschaftlichkeit zusammenhängt. Finde alle Fireside Chats hier.

🌍 Gemeinsam zur Klimatransformation – los geht’s!

Die Klimatransfromation passiert, genau jetzt. Deutschlandweit sind laut Green Startup Monitor über 6.000 Startups aus Greentech-, CO2- und Impact-Bereich dabei eine klimafreundliche Wirtschaft aufzubauen. Aber nicht nur sie sind aktiv, auch der deutsche Mittelstand sucht nach Lösungen, selbst führende Corporates und die Finanzwelt fangen an umzudenken. Greentech und Impact Entrepreneure sind keine Randfiguren mehr, sondern treten als Climate Leader für ganze Industrien und ihren Wandel ein. Wir laden euch alle herzlich ein Teil des #CTS2020 zu sein und eure Erfahrungen einzubringen! Get your ticket here.

CLIMATE TRANSFORMATION Summit, 26. Juni 2020, 9.00 - 18.00 Uhr

Die Online Konferenz für Climate Champions & Klimabeauftragte in Unternehmen.